Busch-free@home®


Einfach smart. Busch-free@home® verwandelt das Haus oder die Wohnung in ein intelligentes Zuhause. Ob Jalousie, Licht, Heizung, Klima, Türkommunikation oder Szenen. Einfach (fern-)steuerbar per Schalter an der Wand, mit dem Laptop oder mit dem Smartphone. Einfach praktisch. Einfach komfortabel. Einfach energieeffizient. Besonders attraktiv: Gegenüber einer konventionellen Elektroinstallation entstehen nur geringe Mehrkosten.


Schneller Szenenwechsel.

Ein einziger Tastendruck am Schalter, am Busch-free@homePanel, PC, Laptop, Smartphone oder Tablet genügt – schon wird eine komplette Szene abgerufen. Zum Beispiel lässt sich ein Wohnzimmer so innerhalb von Sekunden passend zum Anlass verwandeln – für den Empfang von Gästen oder den gemütlichen Abend zum Entspannen.

 


Der Alles-aus-Knopf.

Die einfachste Art, abzuschalten – Busch-free@home® bietet sie mit der Szene Alles-aus. Besonders praktisch beim Verlassen des Hauses, denn so werden alle vernetzten Geräte in allen Räumen gleichzeitig ausgeschaltet. Da die Funktion vorinstalliert ist, entfällt ein aufwendiges Programmieren.

 


Konfiguration per App.

Leicht bedienbar. Die Konfiguration per Busch-free@home® App ist verständlich und schnell. Zu Beginn werden alle in den Räumen vorhandenen Geräte über das Display des Tablets oder Laptops aktiviert. Schon können die Einstellungen vorgenommen werden. Heller oder dunkler. Wärmer oder kühler. Speichern. Auf und zu. Früher oder später. Fertig.

 


Ideal für den Neubau.

Einfach alles regeln. Busch-free@home® verlangt keine zusätzlichen Baumaßnahmen. Für die Elektroinstallation sind die Wände schon geöffnet – so kann das Bus-Kabel einfach dazuverlegt werden. Das System kommt also ohne spezielle Leitungsführungen oder eigens angelegte Kabelkanäle aus. Für den Elektroinstallateur leicht planbar, da die Leitungsführung nicht die Funktion bestimmt.

 


Integration des Sonos Home Sound Systems.

Durch die Koppelung des Sonos Home Sound Systems mit Busch-free@home® können die Sonos Player nun auch direkt über einen fest in der Wand verbauten Schalter, ein Panel oder die Busch-free@home® App gesteuert werden. Damit können nicht nur die Player gestartet beziehungsweise gestoppt und die Lautstärke eingestellt werden, sondern auch Gruppen von Playern gebildet werden. 

 


Integration des digitalen Sprachassistenten Amazon Alexa.

Der beliebte digitale Sprachassistent von Amazon lässt sich in Busch-free@home® integrieren. Nun können im Smart Home über einfache Befehle wie „Alexa, schalte das Küchenlicht ein“ oder „Alexa, setze die Wohnzimmer Temperatur auf 21 Grad“ Licht, Jalousien, Heizung und komplette Szenen gesteuert werden. Alexa setzt ein kostenpflichtiges myBJE Abonnement voraus.



 

Quelle: Busch Jäger